Lesemonat Juli 2017

Hey Leseratten, den vergangenen Monat habe ich mein Leseziel erreicht, ich habe fünf Bücher beendet. Eins liegt noch auf meinem Nachtkästchen und ist in Bearbeitung. Diesen Monat war ein riesiger Flop, ein großes Top und ein Reread dabei, also los geht’s! Da meine gelesenen Bücher auch meine Neuzugänge sind, werde ich für sie nicht noch ein extra Kapitel einlegen. GELESENE BÜCHER Da ich diesen Monat ziemlich Kreuz und quer gelesen habe, fang ich jetzt einfach mit meinem Top Buch des Monats an. „Kiesel Sommer“ von Anika Beer ist eine so befreite unbeschwerte Sommergeschichte die ich innerhalb von 24h gelesen hab. … Lesemonat Juli 2017 weiterlesen

Rezension zu „Manchmal ist es schön, dass du mich liebst“ von Marie Vareille

Hey Heute habe ich mal wieder eine Rezension für euch! Ich weiß, mitten in der Woche, aber am Montag habe ich es einfach nicht hinbekommen! An dieser Stelle vielen Dank an den Penguin Verlag, die mir dieses Buch zugeschickt haben. Titel: Manchmal ist es schön, dass du mich liebst Autor: Marie Vareille Verlag: Penguin Seitenzahl: 319 Sterne: 2,5/3 kaufen? -> HIER INHALT Zwei Mädchen die unterschiedlich sind wie Tag und Nacht, zwei beste Freundinnen. Die eine kommt tagtäglich mit einem neuen Mann nach hause, die andere sucht vergeblich nach der großen Liebe! Das sind Constance und Chloé. Doch eins ist … Rezension zu „Manchmal ist es schön, dass du mich liebst“ von Marie Vareille weiterlesen