Wenn ich mal was zum Abschalten brauche – PODCASTEMPFEHLUNGEN

HEY

Die Welt der Podcasts wird größer und größer, vor allem in der heutigen Zeit.
Da ich selbst  schon seit einer halben Ewigkeit Podcasts höre, möchte ich euch hier zwei meiner Liebsten vorstellen. Sie werden beide von jeweils zwei (tollen) Frauen gesprochen und was ganz wichtig ist: es kommen regelmäßig neue Folgen online.

Normalerweise lausche ich Podcasts, wenn ich mal so richtig abschalten mag, lege mich dann auf mein Bett und höre einfach nur zu. Oft mache ich mir aber auch eine Folge beim Aufräumen an, oder wenn ich den Schweinchenstall sauber mache. Hört ihr Podcasts und wenn ja, wann?

W I T Z I G

img_1624

Einige von euch werden die beiden Girls kennen, denn sie sind mittlerweile nicht mehr ganz unbekannt! Ariana Baborie und Laura Larsson bringen mich wöchentlich mit ihren Folgen zum Lachen! In ihrem Podcast „Herrengedeck- der Podcast“ stoßen sie jede Woche aufs Neue gemeinsam an und plaudern dann über ihren Alltag und vieles mehr. Ursprünglich gab es sie nur alle zwei Wochen, aber aufgrund der hohen Nachfrage konnten wir sie dazu überreden wöchentlich zu „podcasten“. Nun nehmen sie abwechselnd eine lange und eine kurze Folge auf, dich ich mir immer direkt anhöre!

Laura und Ariana haben eine feste Struktur. Neben der Kategorie „Das schlechteste aus Social Media“, stellen sie sich immer am Anfang mit einem neune Fact von sich vor. Ariana geht zum Beispiel nie in öffentliche Toiletten, ohne davor die Kabine untersucht zu haben wie James Bond. Beziehungsweise inspiziert sie die Toilette von außen genau, um sich falls nötig einer unangenehmen Situation entziehen zu können, wenn beispielsweise gerade eine Frau ihr Kind genau auf dieser Toilette gebärt. Neben diesen zwei Gewohnheiten, die ich übrigens am liebsten mag, haben sie noch ihren „Random Fact“ und ein festes Thema, über das sie Geschichten erzählen.

img_1623
Ok wow! Zum Ende der Fashion Week (englisches Wort für „sehr viele komische Menschen unterwegs aber gibt Freisuff auf jeder Party und Rolfe) wollte ich mit diesem Bild nochmal eine traurige Ode halten. Auf alle Beauty-, Fashion- und Lifestylegurus, -youtuber und -blogger, die so plötzlich wieder aus der Stadt verschwunden sind, als wäre der Rattenfänger von Hameln ihnen vorausgelaufen und hätte auf seiner Flöte einen Song von Lena Meyer-Landruth oder Bibi’s Beauty Palace gespielt um sie wegzulocken. Also habe ich ein altes T-Shirt genommen auf dem „Superior“ steht und auf ein Blatt Kopierpapier mit rotem Filzstift „reme“ geschrieben und die Buchstaben mit gelbem Nagellack (!!) umrandet und den Rest mit Bleistift ausgemalt. Und das Ganze ausgeschnitten und mit Tesafilm aufs Shirt geklebt damit ich auch was von Supreme habe und cool bin und individuell und stylish und nice. Und dann habe ich so lange Filter darauf gelegt, damit es auch SAFE den Blogger-Look hat, dass mir nach einer Dreiviertelstunde Bearbeitung aufgefallen ist, dass es jetzt eher so aussieht als wäre es echt und aus der Streetstyle-Kollektion „Donatella x Supreme – a cooperation with Versace“ und der ganze Witz dahin ist. Note to myself: Jetzt kann man nicht mal mehr vernünftig faken auf Instagram!!! FU** SOCIAL MEDIA!!!!! Quelle: http://www.instagram.de/ariana_baborie

Die zwei Mädls unterhalten sich auf so eine humorvolle Art, dass selbst der größte Griesgram schmunzeln muss! Eine große Empfehlung für alle, die mal wieder lachen wollen.

I N S P I R I E R E N D

img_1625

Bei diesem Wort muss ich sofort an genau diesen einen Podcast denken: „MatchaLatte“

Maria Astor, die wir aber alle ganz liebevoll Masha nennen, und Lisa Banholzer unterhalten sich in ihrem Podcast immer über genau das, was ihnen im Moment durch den Kopf geht. Die beiden sind Bloggerinnen und sprechen natürlich auch über die Probleme und tollen Momente in dieser Branche, geben Tipps und Tricks und beantworten eine Menge an Fragen. Unter anderem reden sie aber auch sehr viel über ihr Privatleben, ihre eigenen Höhen und Tiefen.

Lisa und Masha sind mir persönlich sehr sympathisch. Sie kommen authentisch rüber und ich würde ihnen jedes einzelne Wort abkaufen. In ihrem Podcast sind sie ehrlich wie kaum ein anderer, reden sogar über ihre Beziehungen und lassen uns an ihrem Leben teil haben. Für mich sind die beiden pure Inspirationsquellen, nicht nur mit ihrem Podcast! Auch beim stöbern durch Mashas Blog, der übrigens wirklich sehr lesenswert ist, bekomme ich viele Ideen. Schaut doch mal selber vorbei, auf https://www.masha-sedgwick.com/de/ könnt ihr teils sehr tiefgründige und aber hilfreiche Artikel lesen. Ich muss nur ein paar Minuten auf ihren Seiten herumstöbern und bin voller Motivation selber einen Text zu verfqassen oder mit meinen Freunden Bilder zu machen, denn auch ihre Instagram Accounts sind ganz besonders.

img_1629
Quelle: http://www.instagram.de/lisa_banholzer Mashas Instagram: @masha Lisas Instagram: @lisa_banholzer

Wenn ihr selber ein bisschen von ihnen lest oder hört, dann werdet ihr schon sehen warum mir die beiden so ans Herz gewachsen sind!

Nun schreibt mir doch bitte auch noch eure Hör-Empfehlungen in die Kommentare!

Liebst, Marie ❤

 

Advertisements

5 Gedanken zu “Wenn ich mal was zum Abschalten brauche – PODCASTEMPFEHLUNGEN

  1. Wie schön, noch ein MatchaLatte-Fan. Ich kann den beiden wirklich stundenlang zuhören, wenn sie aus ihrem Leben erzählen. Ich kann dir auch den Podcast von Jacko Wusch (Sprachnachrichten von Jacko) empfehlen. Bei mir laufen die auch beim Aufräumen und Saubermachen.

    LG Marie =-)

    Gefällt 1 Person

  2. Vielen Dank für die Podcast-Tipps! MatchaLatte möchte ich mir seit einer Ewigkeit mal anhören, aber kam bisher irgendwie nie dazu. Ich kann mir aber vorstellen, dass der Podcast mega ist. Ich liebe Mashas Blog auch total ❤

    Den ersten Podcast kenne ich noch gar nicht hört sich aber sehr gut und witzig an.

    Ich habe schon eine gefühlte Ewigkeit keine Podcasts mehr gehört, aber welchen ich super spannend finde ist "Serial". Ist ein Crime-Podcast und ich liebe solche Kriminaldinge sowieso total.

    Ganz liebe Grüße,
    Krissi von the marquise diamond
    https://www.themarquisediamond.de/

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s