Reihen/Doppelrezension: „Dash und Lilly“ von David Levithan und Rachel Cohn

*gesponserte Rezensionsexemplare

HEY

Ich habe einige Zeit überlegt, wie ich euch die zwei Teile der Dash und Lily Reihe am besten präsentieren und vorstellen könnte und bin zu dem Entschluss gekommen sie euch in einer Doppel- beziehungsweise Reihenrezension zu zeigen. Let’s go!

D A S H   &   L I L Y  –    E I N   W I N T E R W U N D E R (1)

Titel: Dash und Lily – Ein WinterwunderIMG_5359
Autor: Rachel Cohn und David Levithan
Verlag: cbt Verlag
Genre: Jugendbuch
Seitenzahl: 318
ISBN: 978 – 3 – 570 – 31191 – 2
Preis: 9,99 Euro
Sterne: 4/5

INHALT

Kurz vor Weihnachten entdeckt Dash in einer Buchhandlung ein rotes Notizbuch, in dem ein Mädchen namens Lily den Finder zu einem geheimnisvollen Spiel auffordert. Bald schicken sich die beiden gegenseitig quer durch Manhattan. Über das Notizbuch tauschen sie ihre Gedanken und Träume aus und kommen sich dadurch näher – das erste Treffen zögern sie hinaus, bis es fast zu spät ist …

MEINE MEINUNG ZUM BUCH

Zuerst einmal: was für eine grandiose Idee mit dem Notizbuch! Ich hatte wirklich kurz überlegt genau so einen Versuch spaßeshalber zu starten, getraut habe ich mich dann aber nicht.

Das Buch ist unglaublich schön geschrieben, auch wenn es sich manchmal etwas gezogen hat konnte ich es sehr gut lesen.

Vom Hocker gehauen hat es mich leider nicht, da es dafür zu viele Stellen gab die ich als langweilig empfunden habe.

Ähm, na ja, welches Mädchen braucht keinen Freund? Aber diese exotischen Wesen lassen sich ja nicht einfach von den Bäumen klauben, schon gar nicht die wertvollen Exemplare.

Zu Beginn war ich echt geflasht von der Kreativität der Autoren und wirklich begeistert! Ich bin super in das Buch reingekommen und habe mit Dash mitgefiebert welche Aufgabe er als nächstes meistern muss! Der Verlauf war dagegen etwas ernüchternd, es hat sich einiges gezogen. Dennoch habe ich das Buch zu Ende gelesen und war dann doch sehr positiv überrascht. Die beiden Autoren haben noch einmal alles gegeben, weshalb ich mich schlussendlich auch für die vier Sterne entschieden habe. Zum Schluss hin hat mich das Buch noch einmal gefesselt, so dass ich die letzten 70 Seiten ohne jegliche Unterbrechung verschlungen habe.

Was mir auch sehr gut gefallen hat war der Perspektivenwechsel zwischen Lily und Dash. So hat man viel von beiden Seiten mitbekommen. All ihre Gedanken, Gefühle und vielleicht sogar Sorgen die mit dem roten Moleskine verbunden sind, wurden für uns offen gelegt.

D A S H  &  L I L Y – N E U E R   W I N T E R ,   N E U E S   G L Ü C K  (2)

IMG_5361Titel: Dash und Lily – Neuer Winter, neues Glück
Autor: Rachel Cohn und David Levithan
Verlag: cbt Verlag
Genre: Jugendbuch
Seitenzahl: 319
ISBN: 978 – 3 – 570 – 31158 – 5
Preis: 9,99 Euro
Sterne: 5/5

INHALT

Seit Dash und Lily letztes Weihnachten ein Paar geworden sind, ist allerhand passiert: Lilys geliebter Großvater hatte einen Herzinfarkt und die Familie steht vor der schwierigen Frage, ob sie ihn noch zu Hause betreuen kann. Lily leidet sehr unter der angespannten Situation. Dabei steht in zwölf Tagen bereits wieder Weihnachten vor der Tür – Lilys Lieblingstage im Jahr! Höchste Zeit für Dash, ihr den magischen Zauber von New York City im Dezember wieder vor Augen zu führen …

MEINE MEINUNG ZUM ZWEITEN TEIL

Der zweite Teil dagegen hat mich absolut vom Hocker gehauen! Ich habe das Buch verschlungen, soweit es zeitlich möglich war, weil die Geschichte einfach der Hammer ist.

Über den Schreibstil muss ich mittlerweile nichts mehr sagen, David Levithan ist einer meiner liebsten Autoren und ich liebe liebe liebe ihn! Er kann so gut schreiben und hat einfach nur geniale Ideen!

Man ist super leicht in das Buch geflutsch, da ich ja gleich übergangslos zum zweiten Band gegriffen habe viel es mir auch leicht in die neue Geschichte zu starten.

Denn irgendjemand muss ja die Menschen mögen, die keiner sonst mag, sonst wäre die Welt einfach ein zu hoffnungsloser Ort.

In dem neuen Abenteuer sind mir Dash und Lili noch mehr ans Herz gewachsen und ich kann nun auch einige Handlungen nachvollziehen, bei denen ich mir im ersten Teil nicht ganz so sicher war. Würde es Dash nur in Wirklichkeit geben, dann würde ich ihn heiraten! Ich kann mich so gut mit ihm und Lily identifizieren, da wir einiges gemeinsam haben. So etwas passiert mir selten und die beiden sind mir so richtig ans Herz gewachsen!

R E I H E N   F A Z I T

Mir hat die Dash und Lily Reihe richtig gut gefallen, da sie mitten ins Herz trifft und man merkt, dass die Autoren mit Herz geschrieben und ihrer Kreativität keine Grenzen gesetzt haben.

Ich kann diese zwei Bücher jedem empfehlen der noch einmal in den Winter reinfühlen möchte und wahrscheinlich vorzugsweise ein Mädchen ist.
Der Reihe insgesamt gebe ich 4,5 Sterne!

Liebst, Marie ❤

 

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s