Harry Potter Woche #1

Hello,

endlich ist es soweit und die Harry Potter Woche startet! Davor wird es aber noch ein paar Infos geben:

  • Es wird jetzt bis Freitag jeden Tag ein Beitrag über Harry Potter online kommen
  • 14 Uhr, seit dabei!
  • Am Samstag kommt dann keiner!

Jetzt geht es aber wirklich los!

REIHENVORSTELLUNG

Heute werde ich euch die Reihe als eins vorstellen, und anschließend mit euch, über den ersten und zweiten Band plaudern! Natürlich wird es dabei keinerlei Spoiler geben!

Harry Potter in ein paar Worten

Anzahl der Bücher: sieben
Anzahl der Seiten: 4.345
Anzahl der Filme: acht
Autorin: J.K. Rowling 
Hauptcharaktere: Harry Potter,
Ron Weasly, Hermine Granger

Harry ist ein ganz normaler Junge, denkt er zumindest. Seine Eltern sind an einem Autounfall gestorben, so haben es zumindest seine Tante und Onkel beschrieben. Deswegen muss er jetzt bei ihnen leben und dort Trübsal blasen, denn diese Familie, bestehend aus Onkel Vernon, Tante Petunia und dem sehr verhätschelte Sohn Dudley Dursley, kann ihn nicht leiden. Er muss in einem kleinen Schrank unter der Treppe schlafen, wird im Gegensatz zu Dudley benachteiligt und sein Geburtstag wird immer vergessen, oder besser gesagt, ignoriert.

All das spielt sich in Little Whinging ab, im Ligusterweeg Nummer 4. Sie wohnen in einem spießigen Viertel, in dem lauter Einfamilienhäuser mit äußerst erfolgreichen Kindern wohnen. Genau wie es von außen beschrieben wird, ist es auch von innen. Das Haus ist zu jeder Zeit blitze-blank gezaubert. Doch wie kommt hier der schlaksige, kleingewachsene Harry rein, der sich doch ganz offensichtlich von den Dursleys unterscheidet?

Das spielte sich so ab: am 1. November 1981 legte Albus Dumbledore, der Schulleiter der Zauberschule Hogwarts, Harry mit einem Brief, in dem die Notwendigkeit der Annahme des nur einjähriges Babys beschrieben ist vor die Haustür der Dudleys. In diesem Brief steht die Wahrheit über den Tod seiner Eltern erklärt, nämlich ein Kampf zwischen Lord Voldemort, dem wohl mächtigsten Schwarzmagier der ganzen Zauberwelt, bei dem seine Eltern tragischerweise ums Leben kamen. Doch Harry gelang es, sich auf rätselhafte Weise vor dem Todesfluch zu schützen, wodurch er überall auf der Welt unter Zauberern bekannt ist. Nur er selbst ahnt von all dem nichts. Voldemort wurde seitdem nicht mehr gesichtet und auch die Todesser, seine Anhänger zogen sich allmählich zurück. Das heißt doch, dass Voldemort besiegt ist, oder?

Ein paar Tage vor seinem elften Geburtstag, bekommt Harry einen Brief, doch Vernon verbietet ihm diesen zu lesen und benutzt ihn als Brennmaterial. Auch an den nächsten Tagen trudeln immer mehr Briefe ein und auf eine sehr komische Weise gelangt er an einen solchen, und erfährt endlich von seinen magischen Kräften. Er erfährt, dass er ein Zauberer ist.

Der erste Teil

Hier findet ihr meine Rezension zu „Harry Potter und der Stein der Weisen“! *klick*

Name: Harry Potter und der Stein der Weisen
Autorin: J.K. Rowling
Verlag: Carlsen
Seitenzahl: 352
Sterne: 5/5

img_5581

Bis zu seinem elften Geburtstag glaubt Harry, er sei ein ganz normaler Junge. Doch dann erfährt er, dass er sich an der Schule für Hexerei und Zauberei einfinden soll – denn er ist ein Zauberer! In Hogwarts stürzt Harry von einem Abenteuer ins nächste und muss gegen Bestien, Mitschüler und Fabelwesen kämpfen. Da ist es gut, dass er schon Freunde gefunden hat, die ihm im Kampf gegen die dunklen Mächte zur Seite stehen

Der zweite Teil

Name: Harry Potter und die Kammer des Schreckens
Autor: Joanne K. Rowling
Verlag: Carlsen
Seitenzahl: 332
Sterne: 5

img_8968

Endlich wieder Schule! Einen solchen Seufzer kann nur der ausstoßen, dessen Ferien scheußlich waren: Harry Potter. Doch wie im vergangenen Schuljahr stehen nicht nur Zaubertrankunterricht und Verwandlung auf dem Programm. Ein grauenhaftes Etwas treibt sein Unwesen in der Schule. Wird Harry mit Hilfe seiner Freunde Ron und Hermine das Rätsel lösen und Hogwarts von den dunklen Mächten befreien können?

Was denkt ihr, wird euch morgen erwarten? Ratet mal in den Kommentaren! :)Ich wünsche euch seinen sehr schönen Pottermontag!

img_4220

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s