Mein Lesemonat Januar- ein toller Lesestart in das Jahr

Guten Morgen! Entschuldigung, der Tag war schon wieder viel zu voll und zu stressig und ja, kennt ihr bestimmt!

Es ist gerade bei uns Abend am Sonntag und ich bin unheimlich froh wieder Schreiben zu können! Die letzten Beiträge habe ich alle vor geplant, da ich schon wusste, das im Januar einfach unglaublich viel los sein wird. Dementsprechend bin ich nicht zum schreiben gekommen, aber genau in diesen Momenten habe ich gemerkt, wie wichtig es mir ist, denn ich habe es wirklich vermisst! Ich drifte ein bisschen ab, deswegen starten wir am besten jetzt mal gleich!

Gelesene Bücher

Ich habe bis jetzt (Sonntag Abend 18:38) im Januar fünf Bücher beendet und zwei angefangene. Hier im Detail:

1. Paris, du und ich

Mein erstes gelesenes Buch in 2016 2017, ich habe gerade den Wurm drinnen, tut mir echt leid! Paris du und ich hat mir wirklich sehr gut gefallen! Am liebsten wäre ich selbst dort hin gefahren! Hier findet ihr meine Rezension:)

2. Du neben mir und zwischen uns die ganze Welt

Endlich habe ich dieses Buch auch mal gelesen. Ich hatte das Gefühl, jeder hat es schon gelesen, außer mir. Jetzt schon! Es hat mir auch einigermaßen gut gefallen, alles weitere könnt ihr in der kommenden Rezension lesen.

3. Flawed

Ein super spannendes Buch, berührend und mega gut! Ich kann es echt nicht anders formulieren, aber das Buch hat mich vom Hocker gehauen! Ich saß teilweise weinend in meinem Bett, dann habe ich gelacht und anschließend wieder geflennt! Ein Wechselbad der Gefühle! Auch hier wird noch eine Rezension online kommen. Ich merke gerade, dass ich wirklich hinterherhinke mit den Rezis, aber alle hier aufgelisteten Bücher werden auch noch im Februar rezensiert, keine Sorge 😉

4. Gegend das Glück hat das Schicksal keine Chance

Ja, ich glaube dieses Buch kann ich nicht viel anders beschreiben, als das davor, allerdings geht es hier nicht so spannend zu! Wieder unglaublich tiefgreifend (schon wieder dieses Wort „unglaublich“), wieder absolut gut! Hier kommt die Rezension auch noch,  wie bei allen hier aufgelisteten Büchern, washalb ich das auch nicht mehr erwähnen werde, zumindest nicht in diesem Beitrag!

5. Girl online

Das letzte bis jetzt beendete Buch in diesem Monat. Ich habe letztes Jahr den ersten Teil gelesen und ich fand es wirklich sehr schön. Den zweiten Teil finde ich genauso gelungen und ich kann euch diese Bücher echt empfehlen. Rezension…bald…

Das waren die bis jetzt schon ausgelesenen Bücher, angefangen habe ich aber noch mit „Every day“, der Englischen Ausgabe von meinem Lieblingsbuch „Letztendlich sind wir dem Universum egal“ von David Levithan. Ich bin momentan auf Seite 34 und habe vor, es auf alle Fälle bis zum März zu beenden. Ja, dass klingt vielleicht bisschen lang, doch es ist mein erstes englisches Buch, deswegen….

Mein Anderes Buch ist „Onyx“, ich bin bis auf Seite 150 gekommen, das wird sich aber auch noch heute Abend ändern…

Nun kommen wir endlich mal zu meinen Neuzugängen, es sind ein bisschen viele geworden, da ich zum ersten MAl bei Re-Buy bestellt habe und ja…

Neuzugänge

 

Statistik (Stand 29.1. 19:25 Uhr)

  • beendete Bücher: 5
  • angefangene Bücher:2
  • gelesene Seiten: 1966
  • durchschnittliche Seite pro Tag: 63,5

Das war es auch schon wieder von mir! Ich hoffe wir hören uns am Samstag 🙂

img_4220

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s