Höhen und Tiefen im Leben

Heyy,

meiner Meinung nach habe ich auf diesem Blog noch nicht so viel von mir preisgegeben, in diesem Artikel wird sich das ändern. Entweder ihr seit bereit dafür es so anzunehmen oder du überspringst diesen Beitrag einfach!

Es gibt höhen und tiefen im Leben.
Ich habe gerade ein Tief erreicht.

Ein Stück Schokolade?- Nein danke, kein Appetit!- Was, dass kann doch nicht sein!- Hörst doch selber! Lass mich einfach in Ruhe!

So fühle ich mich Momentan!
Kein Appetit auf irgendetwas!
Ich esse gescheit, klar aber schmecken tut nichts! Auch keine Ausgezogene!

Kämpfen? Hast du schon einmal einen Ritter ohne Schwert gesehen? Wie soll ich dann ohne Kraft kämpfen?

Genau das ist es ja, du fühlst dich kraftlos und niemand kann dich zu etwas ermutigen! Du möchtest dich auf dem Sofa verkriechen und einfach nur deinen Tränen freien Lauf lassen.

Die Motivation fehlt vollkommen und man fühlt sich schwer wie ein Stein. Ich musste mich total aufraffen um überhaupt diesen Artikel hier zu schreiben! Aber wenn ihr mal einen Beitrag über Motivation möchtet, dann lasst es mich wissen!

Da ich mir dachte, nicht nur ich habe manchmal solche „Tiefs“, möchte ich mit euch meine Tipps, um möglichst schnell wieder klar denken zu können, teilen:

  1. Mach dir einen Kaffee, einen Tee oder einfach eine heiße Schokolade und schnapp dir ein gutes Buch oder höre ein Hörspiel an! Das bringt dich auf andere Gedanken!
  2. Hol dir eine Freundin und spreche mit ihr über das Thema welches dich belastet, das hilft! Versprochen!
  3. Oder geh mit deinen Mädels shoppen, aber schreibe davor eine Liste, welche Begriffe oder Themen nicht angesprochen werden dürfen!
  4. Was natürlich auch super hilft ist Musik. Klar, ihr denkt jetzt alle daran den Radio anzumachen, aber nein, dass ist keine gute Wahl! Es könnte ein trauriges Lied kommen, und dann bist du wieder ganz ‚down‘! Lass dir von Freundinnen und Freunden gute Musik schicken, oder empfehlen und erstelle dann eine gute Laune Playlist und kannst immer daran denken, dass sie dir in jeder Notlage helfen!
  5. Manchmal bringt es mir auch etwas, wenn ich einen kleinen Spaziergang mache.

Vielleicht helfen dir ja auch noch die Tipps von diesem Beitrag?

Liebst, Marie ❤

P.S. Wie findet ihr eigentlich das neue Menü?

 

Advertisements

2 Gedanken zu “Höhen und Tiefen im Leben

  1. Oh ja, ich bin auch gerade in einem Tief- meistens 😉 Eigentlich erst ein paar Tage, aber es fühlt sich so ewig an weil ich mich irgendwie einsam fühle, obwohl ich von Menschen umgeben bin :/
    Was mir total hilft, ist das spontane Treffen mit Freundinnen. Einfach hinfahren, klingeln und lachen- über allen Mist 😀 Funktioniert bei uns super!
    Liebe Grüße und ganz viel Kraft an dich, du kommst da wieder raus ❤

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s