Meine WTR-Liste

(W=want T=to R=read)

Heyy meine Lieben,

da ich das letzte mal so viel von meiner WTR-Liste gesprochen habe, dachte ich mir ich stell sie euch gleich mal vor! Übrigens, ist euch aufgefallen, dass ich das Designe verändert habe?

 

stein der Weisen

Harry Potter und der Stein der Weisen
Wer es glaubt oder nicht, ich habe diese Reihe noch nicht gelesen! Immer wieder habe ich es in der Hand, und dann gehe ich Bücher  „shoppen“ und finde 1000 andere… Das muss sich ändern! Wenn ich ehrlich bin habe ich es auch schon mal angefangen, musste es leider aber weg legen weil ich kaum noch zum lesen gekommen bin und mir die Details gefehlt haben.

Eigentlich hatte Harry geglaubt, er sei ein ganz normaler Junge. Zumindest bis zu seinem elften Geburtstag. Da erfährt er, dass er sich an der Schule für Hexerei und Zauberei einfinden soll. Und warum? Weil Harry ein Zauberer ist. Und so wird für Harry das erste Jahr in der Schule das spannendste, aufregendste und lustigste in seinem Leben. Er stürzt von einem Abenteuer in die nächste ungeheuerliche Geschichte, muss gegen Bestien, Mitschüler und Fabelwesen kämpfen. Da ist es gut, dass er schon Freunde gefunden hat, die ihm im Kampf gegen die dunklen Mächte zur Seite stehen

 

der winter einer schwarzen rose

Der Winter einer schwarzen Rose
Ich bin gerade dabei die Leseprobe zu lesen und wenn ich ehrlich bin: ich bin verwirrt! Nur weil mir eine Freundin prophezeit hat, dass sich der Wirr war legt habe ich dieses Buch hier in dem Beitrag, weil ich glaube, dass die Handlung ganz interessant sein kann.

In einer Festung, geschützt durch dunkle Magie, suchen die Zwillingsschwestern Tajann und Lili Zuflucht vor ihren Verfolgern. Die eine Schwester versteckt sich hier mit dem Junglord Janeik, um ihre verbotene, aber leidenschaftliche Liebe leben zu können. Die andere ist auf der Flucht vor der zerstörerischen Liebe eines Gestaltwandlers. Doch mit den dunklen Mächten spielt man nicht. Das beginnen auch Tajann und Lili bald zu ahnen. Denn etwas lauert in den Mauern, etwas Unberechenbares, etwas Böses …

 

gegen das glück hat das schicksal keine chance

Gegen das Glück hat das Schicksal keine Chance
Dieses gute Stück habe ich auf Instagram entdeckt, habe es sofort gegoogelt und mich hat schon der Klappentext verzaubert! Außerdem habe ich von dem Buch schon so viel Gutes gehört!

»In der perfekten Kino-Version meines Lebens wäre das der Moment, in dem er mich umdreht und küsst. Aber Digby hat eine Freundin. Ein Mädchen, das er liebt. Ein Mädchen, das nicht ich bin.«

Eigentlich hat Lucille Wichtigeres zu tun, als sich ausgerechnet in den vergebenen Zwillingsbruder ihrer besten Freundin zu verlieben. In ihrer Familie ist sie die Einzige, die die Dinge in die Hand nimmt: Geld verdienen, Rechnungen bezahlen, sich um ihre kleine Schwester kümmern. Da bleibt keine Zeit für große Gefühle. Aber wer kann sich schon wehren, wenn die wahre Liebe vor der Tür steht? Denn gegen das Glück hat das Schicksal keine Chance.

Ein entwaffnend ehrlicher und hoffnungsvoller Roman über die erste Liebe, das Erwachsenwerden und die wunderbare Erfahrung, niemals so allein zu sein, wie man sich fühlt.

 

Mein-bester-letzter-Sommer-Roman-0

Mein bester letzter Sommer
Auch über dieses Buch habe ich schon einiges gehört! Mal schauen ob das alles stimmt!?

Tessa hat immer gewartet – auf den perfekten Moment, den perfekten Jungen, den perfekten Kuss. Weil sie dachte, dass sie noch Zeit hat. Doch dann erfährt das 17-jährige Mädchen, dass es bald sterben muss. Tessa ist fassungslos, wütend, verzweifelt – bis sie Oskar trifft. Einen Jungen, der hinter ihre Fassade zu blicken vermag, der keine Angst vor ihrem Geheimnis hat, der ihr immer zur Seite steht. Er überrascht sie mit einem großartigen Plan. Und schafft es so, Tessa einen perfekten Sommer zu schenken. Einen Sommer, in dem Zeit keine Rolle spielt und Gefühle alles sind …

 

wir wollen nichts wir wollen alles

Wir wollten nichts. Wir wollten alles
Ich habe die Vermutung, dass dieses Buch „Tote Mädchen lügen nicht“ ähnelt, weshalb es hier auch steht!

Lässt nicht los: Liebe, die absoluter nicht sein kann. Zwei Leichen werden aus dem Limfjord gezogen: Liam und Louise. Ihre Hände sind mit Handschellen aneinandergekettet. Alle Indizien weisen auf Selbstmord hin. Louises Eltern zerbrechen fast am Tod ihrer Tochter, doch ihr Vater klammert sich daran, die Wahrheit herauszufinden. Als er Louises Tagebuch findet, eröffnet sich ihm das Leben, das seine Tochter und Liam in den vergangenen Monaten geführt haben.
Ein Roman, der unter die Haut geht: gewaltig und voller Sehnsucht mit einer Heldin voller Hingabe und einem Protagonist voller Widersprüche. In der Tradition der großen skandinavischen Autoren.

 

will & will

Will& Will
Meine beiden Lieblingsautoren haben diesen Schatz geschrieben, ein „Muss“ für mich!

Sie heißen beide Will Grayson, wohnen in Chicago, sind siebzehn und haben dasselbe Problem: Aus Angst, es mit der Liebe zu versemmeln, lassen sie sich auf Romantisches gar nicht erst ein. Der eine zögert seit Wochen, sich selbst einzugestehen, was für andere offensichtlich ist: dass er bis über beide Ohren in seine Mitschülerin Jane verliebt ist. Der andere flüchtet sich in eine Online-Beziehung, anstatt sich vor seinen Freunden zu outen. Doch alles ändert sich, als Will & Will eines Abends ganz zufällig aufeinandertreffen …

 

killing mr griffinKilling Mr. Griffin
Dieses Buch hat mir eine Freundin empfohlen, ich weiß nicht ob es so richtig meins ist, aber ich werde auf alle Fälle mal reinlesen!

Highschool-Lehrer Mr Griffin ist streng, unerbittlich und verhasst. So sehr, dass ihm Mark und seine Clique eine Lektion erteilen wollen – und ihn kidnappen. Doch ihr perfider Plan geht nicht auf. Denn plötzlich stirbt Mr Griffin an einer ungeahnten Herzschwäche! Statt zur Polizei zu gehen, beschließen die Freunde, ihre Tat zu vertuschen und verstricken sich immer tiefer in ein Netz aus Lügen, falschen Alibis und ängstlichem Schweigen. Nur einer bewahrt kühlen Kopf – und geht über weitere Leichen!

 

das tagebuch der anne frank

Das Tagebuch der Anne Frank
Es wollten mir schon viele ausleihen, aber die Frage ist, ob ich mir nicht Notizen dazu machen möchte und es mir deshalb selber kaufen soll? Was meint ihr?

Im März 1945 starb Anne Frank im Alter von fünfzehn Jahren im Konzentrationslager Bergen-Belsen. Gut zwei Jahre später wurde Het Achterhuis. Dagboekbrieven (Das Hinterhaus. Tagebuchbriefe) veröffentlicht. Für Anne Frank war ihr Tagebuch in der Enge des Verstecks Ersatz für eine Freundin und Gesprächspartnerin, Ventil für Sorgen und Unmutsausbrüche, zugleich Übungsfeld für ihre schriftstellerischen Talente. Für uns ist und bleibt es das eindringlichste und bewegendste Dokument der Judenverfolgung im Nationalsozialismus.

 

Das ist mal ein Teil der Liste gewesen, alle aufzuzählen währe zu anstrengend gewesen! Um 16 Uhr kommt der Artikel online wer meine Verlosung gewonnen hat!

Welche Bücher stehen bei euch im WTR Bereich?

Liebst, Marie ❤

 

 

 

 

Advertisements

Ein Gedanke zu “Meine WTR-Liste

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s