Trends oder Quatsch?

Heii meine Lieben<3<3<3

Schön euch hier wieder zu sehn.

Heute geht es um Trends. Ich finde der ganze Quatsch sollte abgeschafft werden, man sollte anziehen was einem gefällt, nicht was gerade Trend ist. Man sollte seinen eigenen Style ausleben! Alles ausprobieren und dann beim richtigen hängen bleiben. (Kleines Beispiel: vor ein paar Jahren habe ich meine, bis zum Po langen Haare in eine Kurzhaarfrisur verwandelt, heute sind sie wieder lang und gestern habe ich mir ein Pony schneiden lassen!)

Ich werde euch dabei helfen euren Style zu finden und neue Trends zu setzen! Trends die euch gefallen und nicht irgendwelche Stars erst tragen müssen , das einzige was dann noch getan werden muss ist das im WWW (auf Twitter Instagram …) mit dem Hashtag #Trend und #yourStyle verbreitet zu werden.(Natürlich nur wenn euch dieser Style gefällt) Wäre toll wenn ihr bei dieser Aktion mitmacht!

Los geht’s:

Eine Krawatte über einen schlichten Pullover, dazu eine coole Jeans und schon hast du dein perfektes Outfit!

Probiere es aus, gefällt es dir, dann ab ins Netz damit!

So, das war’s dann auch schon wieder, nächsten Freitag kommt eine Rezension. Könnt euch schon drauf freuen!

Eure       ..                                                                                                                           Marie       3 (Kusssmiley)

Advertisements

2 Gedanken zu “Trends oder Quatsch?

  1. Da haben es die Herren schon einfacher! Bin absoluter 90er Fan! Und lebe das auch aus. Aber das ist auch bedeutend einfacher… brauche dazu nur eine schlapprige Jeans und ein am besten einfärbiges T-Shirt… das Schuwerk sollte auch eher leicht und schlicht sein und stark abgetragen aussehen… Löcher in der Jeans kommen auch nicht von der Produktion, sondern vom tragen… und fertig!

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s